Digitale Volumentomographie (DVT)

ab sofort verfügbar

Ab sofort steht für unsere Patienten ein High-End-3D-Röntgengerät der neuesten Generation zur präzisen Diagnostik in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde zur Verfügung.

Die digitale Volumentomographie (DVT) erzeugt mit einer Auflösung von 0,2mm in wenigen Sekunden Aufnahmen des Kopfes.

Von besonderer Bedeutung ist diese moderne Aufnahmetechnik bei Erkrankungen der Nase, der Nasennebenhöhlen, des Mittelohres und bei Speichelsteinen. Die DVT  ist derzeit die modernste und strahlenärmste Aufnahmetechnik bei diesen Fragestellungen.

Bisher war bei diesen Fragestellungen ein Computertomogramm erforderlich.

Die DVT bietet für unsere Patienten folgende Vorteile:

  • sofortige Verfügbarkeit an einem Termin
  • kurze Untersuchungszeit in bequemer Position ohne Röhre
  • höchste Auflösung, höchste Präzision
  • niedrigste Strahlenexposition.


Die DVT rundet das diagnostische Spektrum unserer Praxis bei vielen Fragestellungen ab.

Hierzu gehören:

  • Erkrankungen der Nase und der Nasennebenhöhlen
  • Erkrankungen von Mittelohr und Innenohr
  • angeborene oder erworbene Fehlbildungen
  • Atemwegsverengungen
  • Kiefergelenksstörungen

 

 

 



Bei privat versicherten Patienten wird die Leistung in vollem Umfang von der Versicherung erstattet. Die gesetzlichen Krankenversicherungen haben diese moderne Untersuchungstechnik bedauerlicherweise bisher nicht im Leistungskatalog. Selbstzahlern bieten wir diese Leistung zu einem niedrigen Satz nach der Gebührenordnung für Ärzte an.

Allgemeine Sprechzeiten 
nach Vereinbarung

  • Mo 08:00-12:00 und 13:00-15:00
  • Di   08:00-12:00 und 15:00-19:00
  • Mi  OP-TAG
  • Do  08:30-12:00 und 15:00-19:00
  • Fr   08:30-13:00

Privatpatienten und Selbstzahler
nach Vereinbarung

An Wochenenden steht Ihnen der


Privatärztliche HNO-Bereitschaftsdienst zur Verfügung


 

Kontakt

Notfälle

  • Lebensbedrohliche Erkrankungen: 112 - Notruf
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
  • Rettungsdienst: 06252-19222
  • Giftnotrufzentrale: 06131-19240

Aktuelles & Links

Copyright © 2017 HNO-Praxis+ Dr. Bas Orth